Einladung zum Jahrestreffen

Workshops und Get-Together am 5. Januar 2019 in Berlin

Wir wollen gemeinsam in ein erfolgreiches Jahr 2019 starten. Deshalb laden wir am 5. Januar 2019 zu unserem Jahrestreffen nach Berlin ein. Wir haben interessante Workshops und ein abendliches Get-Together organisiert und freuen uns, wenn viele Alumni, Freunde des Vereins und Neulinge vorbei kommen.

Die Workshops beginnen am Samstag, den 5. Januar, um 14:30 Uhr in den Räumen von ZEIT Online, Askanischer Platz 1, direkt am Anhalter Bahnhof.

In einem Workshop geht es um Mobile Reporting. Angela Kea von der Deutschen Welle erklärt, wie man mit dem Smartphone unterwegs gute Inhalte produzieren kann. Früher musste man ziemlich viel Equipment mit auf Reisen nehmen, wenn man gute Fotos, Videos und Audios produzieren wollte. Heute reicht dafür das Smartphone völlig aus, das ohnehin jeder in der Tasche hat. Angela Kea wird erklären, worauf es beim Produzieren mit dem Smartphone ankommt und welche Apps sie benutzt.

Im anderen Workshop wollen wir gemeinsam über neue Reisen im Jahr 2019 nachdenken: Welche Länder sollte jn in den kommenden Monaten in den Fokus nehmen? Unser Reise-Brainstorming wird der Liste der geplanten Reisen hoffentlich noch ein paar weitere hinzufügen. Aktuell sind unter anderem Reisen ins Vereinigte Königreich und nach Indien geplant.

Am Abend wollen wir das Schmieden neuer Pläne in gemütlicher Runde bei Essen und Trinken fortsetzen. Dazu wechseln wir gegen 18.30 Uhr auf die andere Straßenseite in die „Stadtklause“, Bernburger Straße 35. Dort lassen wir den Tag ausklingen.

Wer am Jahrestreffen und den kostenlosen Workshops teilnehmen möchte, kann sich mit einer kurzen Mail unter mail@journalists-network.org anmelden. Wir freuen uns, viele alte Bekannte wiederzusehen und neue Bekanntschaften zu machen!